Über uns

Mad Manor? Was ist das?

 

Mad Manor ist ein Zuhause für vier Kinder, drei 

-mehr oder  weniger- Erwachsene, sowie zur Zeit drei Hunde, drei Katzen, und etliche Fische.

 

Und dann gelegentlich das eine oder andere Fundtier zur Handaufzucht. 

( Hoffentlich nur vorübergehend ... )

 

Wir wohnen mitten im Pfälzer Wald in einem schönen Dorf auf halber Strecke zwischen Mannheim und Kaiserslautern. Neben dem alltäglichen Wahnsinn, den der doch recht große Haushalt mit sich bringt, betreibe ich seit vielen Jahren eine eigene Kleintierpraxis. Die beschränkt sich nicht nur auf die routinemäßige Schulmedizin, sondern zusätzlich biete ich Homöopathie, Akupunktur, Bachblütentherapie sowie Physiotherapie an.

 

Durch Zufall bin ich dann an den Deutschen Spitz geraten und möchte nun gerne dazu beitragen, daß diese ausgesprochen liebenswerte und unkomplizierte alte Hunderasse nicht in Vergessenheit gerät und wieder etwas populärer wird.        

 

Sie hätte es verdient!

 

Die Suche nach einem Spielgefährten für unseren behinderten Kater brachte dann Devon Rex Katzen in die Familie. Felicia, die als erstes einzog, ist eine Prinzessin, die uns mit ihrem lustigen und sanftmütigen Wesen bezaubert.